formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

25. November 2012

4. Klassik Rallye Rüsselsheim & Motorcityshow

von Markus

Du meine Güte, um fünf ist es schon zapfenduster, die Tage sind so kurz, dass sich kaum das Aufstehen lohnt und die Oldtimersaison ist vorbei. WIRKLICH?? Nein, in Rüsselsheim geht noch was! Einige Kultkarren gingen gestern für die 4. Klassik Rallye Rüsselsheim auf die Strassen und absolvierten zwei Etappen. Dabei allerlei Opel in verschiedenen Gewichtsklassen, aber auch Ford Taunus, Käfer und Golf, Mercedes 190er, 124er Kombi oder BMW 3er. Am Nachmittag war Zieleinlauf der 28 Teilnehmer auf dem Opelgelände in der Werkshalle K48, wo die Zuschauer schon warteten. Denn das Highlight war der Einpark-Parcours, der geschickt und flüssig gefahren werden sollte. Quitschende Reifen wurden mit Applaus belohnt, Drifts kamen noch besser an! (Video bei uns auf facebook!) Wiedermal eine Klasse Show und ein Highlight in der grauen Jahreszeit!

Beiträge zur Klassik Rallye Rüsselsheim von 2011, 2010 und 2009 hier. Mehr K48 hier.

Hundert5

#klassikrallyerüsselsheim

5. November 2011

3. Klassik Rallye Rüsselsheim & Motorcityshow

von Markus und Tom

Der Altblechherbstsonntag in der Opel Werkshalle K48.

Am vergangenen Wochenende starteten zahlreiche kultige Young- und Oldtimer vom Opel-Werksgelände zur 3. Klassik Rallye Rüsselsheim ins herbstliche und fast schon novembergraue Rhein-Main-Gebiet. Die autobunte Rallye ist eine Orientierungsfahrt rund um Rüsselsheim. In mehreren Sonderprüfungen – unter anderem auch indoor in der beheizten K48-Halle – mußten die Piloten und Copiloten zudem ihr Können beweisen. Das Ganze fand wieder im Rahmen der alljährlichen Motorcityshow statt. Die großen Opel Werkshallen sind natürlich die perfekte Location. Super coole und geniale Räumlichkeiten und ein unvergleichliches Ambiente.

Der Opel-Blitz hatte Heimvorteil und überwiegte zahlenmäßig in der markenoffenen Rallye. Unser Wartburg 353W war mit der Startnummer 10 mit dabei und trat zur wohl letzten großen Ausfahrt vor dem verdienten automobilen Winterschlaf an. Neben unserem Flitzer aus Eisenach gab es mit dem roten Saab 96 einen weiteren blaurauchigen und im Zweitakt knatternden Rallyeteilnehmer. Ein super toller Hingucker! Außerdem am Start: Thomas Magnum im roten Ferrari von ‘Classic Horses Import’…

Jelkas Fotos vom Event gibt es bei Facebook. Die Beiträge zu den Veranstaltungen in den vergangenen Jahren findet ihr hier und hier und hier und hier. Und noch mehr K48 gibt es hier. Vrrrooommm!

Hundert5

Motorcity Opel Show 2011

#klassikrallyerüsselsheim

22. November 2010

2. Klassik Rallye Rüsselsheim

von Tom

Am 13. November starteten zahlreiche Young- und Oldtimer vom Opel-Werksgelände zur 2. Klassik Rallye Rüsselsheim ins tiefe Herbstgrau des Rhein-Main-Gebiets – die perfekte und reizvolle Ergänzung zum wunderschönen Klassikertreffen an den Opelvillen im Sommer. Die Rallye ist eine Orientierungsfahrt rund um Rüsselsheim und fordert in mehreren Sonderprüfungen – in der beheizten Halle!! – Wagen und Fahrer. Das Ganze fand im Rahmen der Motorcity Opel Show statt. Natürlich überwiegten die Modelle mit dem Blitz und mit Opel-Stallgeruch in der markenoffenen Rallye. Die letzte Ausfahrt der Saison vor dem verdienten automobilen Winterschlaf…

Fotostrecke vom Start in der K48-Halle. Am Steuer des roten Werks-Ascona A war übrigens Alex Boehm von ‘Abgefahren – das Magazin zur Förderung automobilen Kulturguts’. Meine Tante Lotte hatte viele Jahre lang einen genausoroten – allerdings als 1,2 Liter und mit nur zwei Türen. War damals sehr sehr schick. Der ständig vor die Linse gehuschte hellblaue Mustang gehört Tim Seib von Classic Horses Import im ‘Autowerk’ Rüsselsheim.

Wer mehr über den Rallyespaß aus Teilnehmersicht wissen will, sollte unbedingt den Beitrag im Fusselblog lesen…

M55

formfreu.de: 1. Klassik Rallye Rüssselsheim
formfreu.de: Motorcity Opel Show 2010
formfreu.de: 10. Klassikertreffen Rüsselsheim

#klassikrallyerüsselsheim

15. November 2009

1. Klassik Rallye Rüsselsheim

von Tom

Eine weitere Neuerung der diesjährigen „Motorcity Opel Show“ war die Ausrichtung der „1. Klassik Rallye Rüsselsheim“ – gemeinsam mit dem Motorsport- und Touristik-Club Rüsselsheim. Bei dieser Orientierungsfahrt gestern rund um Rüsselsheim, aufgeteilt in zwei Etappen à 90 Minuten, mußten vier Sonderprüfungen absolviert werden. Gestartet wurde in drei Klassen: „Senatoren-Klasse“ (Fahrzeuge bis Baujahr 1989), „Diplomaten-Klasse“ (Fahrzeuge bis Baujahr 1979) und „Kapitäns-Klasse“ (Fahrzeuge bis Baujahr 1969). Es gingen mehr als 30 Old- und Youngtimer an den Start gehen. Der Opel-Blitz auf bzw. vor den Kühlern hatte dabei die absolute Mehrheit. Los ging die Orientierungsfahrt gleich mit einer Sonderprüfung direkt in der Werkshalle. Dann führte der erste Teil der Strecke über den Main in Richtung Hochheim, Wicker, Flörsheim und zurück. Am Nachmittag ging es dann an der Opelrennbahn vorbei ins Ried… Die Klassik Rallye Rüsselsheim ist wohl eine der letzten Oldtimerfahrten der Saison. Feines automobiles Kulturgut im Rüsselsheimer Vorwinternovemberschmuddelgrau. Gibt es eigentlich eine Winterreifenpflicht für die teilnehmenden Fahrzeuge?? ;-)

formfreu.de: Motorcity Opelshow 2009

mc38.jpgmc203.jpgmc144.jpgmc37.jpgmc126.jpgmc52.jpgmc183.jpg

mc67.jpgmc27.jpgmc414.jpgmc69.jpgmc205.jpgmc58.jpgmc132.jpgmc196.jpgmc200.jpgmc220.jpgmc64.jpgmc65.jpgmc51.jpgmc50.jpgmc42.jpgmc146.jpgmc19.jpgmc33.jpgmc09.jpgmc231.jpgmc193.jpgmc251.jpgmc140.jpgmc191.jpgmc202.jpgmc141.jpgmc10.jpgmc30.jpgmc185.jpgmc31.jpgmc07.jpgmc06.jpgmc209.jpgmc29.jpgmc01b.jpgmc22.jpgmc21.jpgmc04.jpgmc05.jpgmc215.jpgmc11.jpgmc56.jpgmc59.jpgmc61.jpgmc13.jpgmc15.jpgmc219.jpgmc17.jpgmc20.jpgmc171.jpgmc120.jpgmc125.jpgmc232.jpgmc26.jpgmc32.jpgmc34.jpgmc180.jpgmc210.jpgmc182.jpgmc36.jpgmc41.jpgmc45.jpgmc167.jpgmc53.jpgmc54.jpgmc142.jpgmc168.jpgmc170.jpgmc208.jpgmc211.jpgmc212.jpgmc241.jpgmc184.jpgmc130.jpg

mc02.jpgmc24.jpgmc213.jpgmc240.jpgmc28.jpg

#klassikrallyerüsselsheim