formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

1. Oktober 2011

RallyClassics und MotoClassics Series Barcelona 2011

von Markus

Die RallyClassics Serie geht mit ihrem sechsten Lauf in die letzte Runde. Nach Alcarràs, Can Padró, Llucmajor (Mallorca) und Calafat findet der letzte Lauf wieder auf dem Circuit de Catalunya statt. 64 Fahrzeuge und auch 45 klassische Motorräder fahren möglichst gleichmässige, aber dennoch flotte Runden, um den Titel zu erhaschen, der heute Abend verliehen wird. ..brumbrum.

Hier gibt’s alle RallyClassics Beiträge bei formfreu.de.

RallyClassics

RallyClassics#

25. Juli 2011

MotoClassics Series _Barcelona

von Markus

Motorrad Porno und Gasoline Overdose

formfreu.de auf zwei Rädern. Davon gab es reichlich bei den MotoClassics auf dem Circuit de Catalunya zu sehen. Im Rahmen des alljährlichen 24-Stunden-Rennens wurden zum ersten Mal auch die Klassiker eingeladen und man konnte alte Moto Guzzi, Ducati, Montesa, Honda, Yamaha und Bultaco Motorräder bestaunen. Maschinen mit purer und roher Mechanik, wo man Raubtier-Dompteur sein musste um diese zu zähmen und nicht Elektriker wie bei den heutigen Motorrädern.

Die Maschinen waren in außergewöhnlich gutem Zustand und mit viel Liebe gepflegt. Die Klassiker hatten weitaus weniger Falten als so mancher Fahrer, aber war das Bein mal über den Sitz geschwungen und der Esprit des Rennpiloten geweckt, dröhnte sie mit Vollgas über die Rennstrecke.

 

RallyClassics#

Fotos und Text: Ulfert Janssen

13. Februar 2011

RallyClassics Series 2011 Barcelona

von Markus

Die RallyClassics Serie ging gestern wieder in eine neue Runde. Auf dem Circuit de Catalunya versammelten sich 110 Fahrer auf 72 Fahrzeugen, um auf  die Jagd nach konstanten Rundenzeiten zu gehen. Ein neuer Teilnehmerrekord! Mit dabei Exotisches und Alltäglichers, Neueres und Klassisches: Ferrari Testarossa, 308 GTS, Lancia Stratos, Beta Montecarlo, Porsche 911, 914, 924, 944, Opel Manta und Ascona, Renault Alpine, MG BGT V8, Morgan +8, Jaguar XK, Autobianchi A112, VW Golf GTI oder Cabrio, ein Mercedes 190E, aber auch ein KTM X-Bow. Eine bunte Mischung also, die jede Menge Fahrspass versprach. Am Rande der Veranstaltung konnte man noch weitere schöne Fahrzeuge auf dem Parkplatz oder in den sich für das Formel 1 Training nächste Woche  in Vorbereitung befindenden Boxen sehen. Ein orangener Lamborghini Miura von Auto Storica oder neuere Renner wie Ferrari 458 Italia, 360, 355, Lamborghini Murcielago, Gallardo oder auch ein Ariel Atom. Brumbrum.

Fünf weitere Läufe stehen noch aus. ..

Sehr gefreut hat es uns auch, dass für das offizielle Plakat ein formfreu.de Foto zur Anwendung kam!

Mehr RallyClassics auf formfreu.de von 2009 bis 2011 gibt’s hier.

RallyClassics

RallyClassics#

19. Mai 2010

RallyClassics Series 2010 Barcelona

von Markus

…was war denn sonst noch los am Wochenende?
Die RallyClassics Serie startete am Samstag zum zweiten Lauf auf dem Circuit de Catalunya, der noch Spuren vom Formel 1 GP trug. Wiedereinmal ging es bei den 49 Teams um die Einhaltung einer selbstgewählten Rundenzeit. Nicht so leicht, bei den wechselnden Wetterbedingungen. Wieder dabei war der schicke Dino und auch der orangene Porsche 914/6. Gewonnen hat Ángel Iraberri auf Lancia Beta.

RallyClassics Oktober 2009
Youtubevideo gibt’s hier

rallyclassics_2_35.jpgrallyclassics_2_36.jpgrallyclassics_2_23.jpgrallyclassics_2_38.jpgrallyclassics_2_58.jpgrallyclassics_2_50.jpgrallyclassics_2_54.jpgrallyclassics_2_26.jpg

rallyclassics_2_61.jpgrallyclassics_2_60.jpgrallyclassics_2_59.jpgrallyclassics_2_57.jpgrallyclassics_2_56.jpgrallyclassics_2_55.jpgrallyclassics_2_53.jpgrallyclassics_2_52.jpgrallyclassics_2_51.jpgrallyclassics_2_49.jpgrallyclassics_2_48.jpgrallyclassics_2_47.jpgrallyclassics_2_46.jpgrallyclassics_2_45.jpgrallyclassics_2_44.jpgrallyclassics_2_43.jpgrallyclassics_2_42.jpgrallyclassics_2_41.jpgrallyclassics_2_40.jpgrallyclassics_2_39.jpgrallyclassics_2_37.jpgrallyclassics_2_34.jpgrallyclassics_2_33.jpgrallyclassics_2_32.jpgrallyclassics_2_31.jpgrallyclassics_2_30.jpgrallyclassics_2_29.jpgrallyclassics_2_28.jpgrallyclassics_2_27.jpgrallyclassics_2_25.jpgrallyclassics_2_24.jpgrallyclassics_2_22.jpgrallyclassics_2_21.jpgrallyclassics_2_20.jpgrallyclassics_2_19.jpgrallyclassics_2_18.jpgrallyclassics_2_17.jpg

rallyclassics_2_16.jpgrallyclassics_2_15.jpgrallyclassics_2_14.jpgrallyclassics_2_13.jpgrallyclassics_2_12.jpgrallyclassics_2_11.jpgrallyclassics_2_10.jpgrallyclassics_2_09.jpgrallyclassics_2_08.jpgrallyclassics_2_07.jpgrallyclassics_2_06.jpgrallyclassics_2_05.jpgrallyclassics_2_04.jpgrallyclassics_2_03.jpgrallyclassics_2_02.jpgrallyclassics_2_01.jpg

RallyClassics#

4. Dezember 2009

RallyClassics und Martini

von Markus

Am Vorabend zur Auto Retro Oldtimermesse fand die RallyClassics und Martini Veranstaltung im Hotel Miramar statt. Es gab Preisverleihung der gleichnamigen Rennserie, Spektakel und einige ausgestellte Rallye Autos. Hier nur eine kleine Auslese, da ich freuh dran war und die anderen Exponate noch nicht angereist waren…

www.formfreu.de/?p=10890

martini07.jpgmartini12.jpgmartini05.jpg

martini13.jpgmartini14.jpgmartini06.jpgmartini11.jpgmartini10.jpgmartini09.jpgmartini08.jpgmartini04.jpg

martini03.jpgmartini02.jpgmartini01.jpg

RallyClassics#

25. Oktober 2009

RallyClassics Barcelona

von Markus

Beim RallyClassics gestern auf der Formel 1 Rennstrecke bei Barcelona ging es nicht nur um Geschwindigkeit, sondern darum eine selbst gewaehlte Rundenzeit konstant zu fahren, aehnlich den Gleichmaessigkeitspruefungen im historischen Rallyesport. So sind alle gleichbrechtigt. Das hiesst allerdings nicht, dass es gemaechlich zuging. Es wurde ganz schoen Gas gegeben….Mit dabei ein Lancia Delta S4 mit Mittelmotor und 250PS, ein fetter Lancia 037, Porsche 914/6, Cobra, Jaguar E-Type, Morgan, Ferrari Dino, Golf GTI, Manta und auch ein Citroen Dyane 6.
Feine Sause am spaetsommerlichem Nachmittag.

www.rallyclassics.org


rallyclassic_61.jpgrallyclassic_56.jpgrallyclassic_34.jpgrallyclassic_47.jpgrallyclassic_19.jpg

rallyclassic_62.jpgrallyclassic_60.jpgrallyclassic_59.jpgrallyclassic_58.jpgrallyclassic_57.jpgrallyclassic_55.jpgrallyclassic_541.jpgrallyclassic_53.jpgrallyclassic_52.jpgrallyclassic_51.jpgrallyclassic_50.jpgrallyclassic_492.jpgrallyclassic_48.jpgrallyclassic_46.jpgrallyclassic_45.jpgrallyclassic_44.jpgrallyclassic_43.jpgrallyclassic_42.jpgrallyclassic_411.jpgrallyclassic_40.jpgrallyclassic_39.jpgrallyclassic_38.jpgrallyclassic_37.jpgrallyclassic_36.jpgrallyclassic_35.jpgrallyclassic_33.jpgrallyclassic_32.jpgrallyclassic_31.jpgrallyclassic_30.jpgrallyclassic_29.jpgrallyclassic_28.jpgrallyclassic_27.jpgrallyclassic_26.jpgrallyclassic_25.jpgrallyclassic_24.jpgrallyclassic_23.jpgrallyclassic_22.jpgrallyclassic_21.jpgrallyclassic_20.jpgrallyclassic_18.jpgrallyclassic_17.jpgrallyclassic_16.jpg

rallyclassic_15.jpgrallyclassic_14.jpgrallyclassic_13.jpgrallyclassic_12.jpgrallyclassic_11.jpgrallyclassic_10.jpgrallyclassic_09.jpgrallyclassic_08.jpgrallyclassic_07.jpgrallyclassic_06.jpgrallyclassic_05.jpgrallyclassic_04.jpgrallyclassic_03.jpgrallyclassic_02.jpgrallyclassic_01.jpg

RallyClassics#