formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

15. Januar 2008

imm cologne 2008 – Passagen 2008

von Tom

Eine Woche lang ist Koeln mal wieder der Treffpunkt für die internationale Interior Design Szene. Neue Wohn- und Einrichtungstrends stehen im Blickpunkt der internationalen Moebelmesse imm cologne 2008, die seit Montag in Koeln stattfindet. Bis zum 20. Januar stellen 1300 Hersteller aus mehr als 50 Laendern ihre Neuheiten vor. An den Publikumstagen am 19. und 20. Januar oeffnet die Koelnmesse dann auch für Privatbesucher ihre Pforten.

Die Niederlande sind 2008 Partnerland der imm. ‘Dutch Design’ steht also im Mittelpunkt der diesjaehrigen Edition.

Parallel zur Messe gibt es natuerlich auch wieder die Passagen. Internationale Hersteller, Einrichtungshaeuser, Galerien, Showrooms, Designbueros, Institute und Hochschulen zeigen in 150 Shows an veschiedenen Locations ueber die Stadt verteilt aktuelle Tendenzen und Designtrends. Es macht Freude, in Koeln auf Passagen-Design-Erkundungstour zu gehen. Rote Fahnen mit der weissen ‘Passagen’-Schrift weisen dabei den Weg… Die Passagen sind uebrigens die groesste deutsche Designveranstaltung…

Unbedingt lesenswert dazu ein Artikel im Koelner Stadtanzeiger (siehe Link unten)…

Werde dieses Jahr leider nicht nach Koeln kommen koennen. Aber vielleicht macht ja jemand coole imm- und/oder Passagenbilder fuer formfreu.de ;-) … Zur Vorfreu.de ein paar Aufnahmen von der imm 2007.

imm cologne

Passagen 2008
Koelner Stadtanzeiger: Passagen 2008

www.formfreu.de: baleri obo auf der imm 2007

cgn05.jpg

cgn01.jpgcgn02.jpgcgn03.jpgcgn04.jpgcgn06.jpgcgn07.jpg

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.