formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

10. Februar 2008

Palavela Torino

von Tom

Jeder Automobilfreak unter euch kennt mit Sicherheit die Szene aus der Originalversion von “The Italian Job”, in der sich Polizeifahrzeuge und die Minis der Diebe auf dem Dach des damaligen Palazzo Italia ’61 oder Palazzo a Vela die beruehmte Verfolgungsjagd liefern…

Die Ausstellungshalle war 1961 aus Anlass des 100. Jahrestages der Vereinigung Italiens von Ingegnere Franco Levi und den Architetti Annibale und Giorgio Rigotti errichtet worden.

Das einzigartige Dach weist die Form eines Segels (“vela”) auf, das von drei Boegen getragen wird.

Aus Anlass der Olympischen Winterspiele in Turin 2006 wurde der Palavela mit grossem Aufwand vollstaendig umgestaltet. Er diente als Austragungsort der Wettbewerbe im Eiskunstlauf und Shorttrack. Vom urspruenglichen Bau blieb dabei leider nur die Dachkonstruktion erhalten. Die charakteristische Glasfront musste einer eigenstaendigen Betonarchitektur weichen. Die strenge Geometrie des neuen Unterbaus steht in Kontrast zu Spannung und Eleganz des originalen Segeldachs. Dessen visueller Leichtigkeit wurde nur bedingt Rechnung getragen…

Habe einige beeindruckende Aufnahmen aus dem Jahr 2003 gefunden, auf denen waehrend des radikalen Umbaus lediglich noch das segelartige Dach zu sehen ist… ein einzigartiges Spannungsgefuege… voll space-ig… Die Bilder hatten Nicola Danza und ich damals von Peter Jansen und Mike Robinson erhalten: Das Palavela-Dach war Icon und Inspiration fuer das Design des “198 Beretta”… ;-)

heute:

pv35.jpgpv41.jpg

pv28.jpgpv31.jpgpv30.jpgpv27.jpgpv25.jpgpv24.jpgpv23.jpgpv32.jpgpv20.jpgpv21.jpgpv22.jpgpv33.jpgpv34.jpgpv37.jpgpv26.jpgpv38.jpgpv40.jpgpv42.jpgpv43.jpgpv29.jpg

2003:

pv02.jpg

pv051.jpgpv07.jpg

pv04.jpgpv01.jpgpv03.jpgpv06.jpgpv08.jpgpv09.jpg

(2003-Pics von P. Jansen und M. Robinson)

1 Kommentar zu “Palavela Torino”

  1. Markus sagt:

    hmm, erinnert mich so spontan an die schwangere auster in berlin..die wurde doch auch mal umgebaut. oder war die eingestuerzt?:)