formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

8. März 2010

VitraHaus___Weil am Rhein

von Tom

Besuch im VitraHaus.

Der bizarre Bau der Basler Architekten Herzog & de Meuron wurde im Februar eröffnet. Von außen besteht es aus mehreren, scheinbar willkürlich zusammengewürfelten Giebelhäusern. Sie verschmelzen zu einer dreidimensionalen Collage. Die Giebelseiten sind komplett verglast – für eine wunderbare Aussicht auf die umgebende Landschaft. Und im Innern bietet das VitraHaus Platz für die Stuhlsammlung, einen Konferenzbereich, ein Café, den Vitra Design Museum Shop und natürlich den vierstöckigen Showroom, in dem die gesamte Home Collection präsentiert wird.

Charles und Ray Eames, Alvar Aalto, Verner Panton, George Nelson, Jean Prouvé, Max Bill, Ronan und Erwan Bouroullec,…

Die VitraHaus-Architekten bedienen sich übrigens der gleichen Außenbereichsleuchten wie schon im Beijing National Stadium

VitraHaus
Charles-Eames-Straße 2
79576 Weil am Rhein
Öffnungszeiten: täglich 10-18 Uhr, donnerstags bis 20 Uhr

www.vitra.com

vh41.jpgvh47.jpgvh99.jpgvh62.jpgvh01.jpgvh10.jpg

vh12.jpgvh48.jpgvh60.jpgvh101.jpgvh112.jpgvh102.jpgvh105.jpgvh108.jpgvh110.jpgvh98.jpgvh16.jpgvh26.jpgvh70.jpgvh28.jpgvh111.jpgvh18.jpgvh20.jpgvh21.jpgvh06.jpgvh05.jpgvh71.jpgvh04.jpgvh08.jpgvh74.jpgvh75.jpgvh76.jpgvh29.jpgvh03.jpgvh92.jpgvh23.jpgvh31.jpgvh33.jpgvh34.jpgvh35.jpgvh42.jpgvh96.jpgvh15.jpgvh43.jpgvh44.jpgvh49.jpgvh151.jpgvh90.jpgvh25.jpgvh51.jpgvh93.jpgvh95.jpgvh100.jpgvh77.jpgvh78.jpgvh91.jpgvh160.jpgvh117.jpgvh118.jpgvh120.jpgvh150.jpgvh123.jpgvh130.jpgvh153.jpgvh107.jpg

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.