formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

20. April 2013

Frühlingsopening @ Oldtimerfabrik Classic

von Tom

Die schönste Jahreszeit hat begonnen: die Oldtimersaison.

Die Oldtimerfabrik Classic in Neu-Ulm ist seit einigen Jahren der schöne Treffpunkt im Süden für Old- und Youngtimer-Besitzer und solche, die es werden oder einfach nur in automobilen Erinnerungen schwelgen wollen.

Am vergangenen Wochenende war großer Bahnhof in den Hallen der einstigen Kanonenfabrik. Bei lachender Sonne starteten vergangenen Sonntag 72 Oldtimer in der Oldtimerfabrik Classic in Neu-Ulm zur großen Frühjahrsausfahrt: Silver Cloud II, K70, Ro 80, 328 GTS, Blauer Elefant und natürlich jede Menge 911er oder Pagoden… Mit azurblauer Fahne ging es im Wartburg 353 W auf 175 km über die schönsten Straßen und Kurven und Ecken der Schwäbischen Alb. Bei den Westerheimer „Höhlenbären“ der Schertelshöhle war die Mittagspause der Teilnehmer angesagt. Während die automobilen Schätzchen auf der Jägerwiese rasten durften, ging es für die Piloten und Copiloten hinab in die Höhle und die Kälte – zu den berühmten Jahrtausende alten Tropfsteinen. Nach der Führung erhielten die Oldtimerfahrer als Wegzehrung noch ein gefülltes und liebevoll zusammengestelltes Vesperkörbchen, das der „Höhlennachwuchs“ den Besuchern übergab. Über Bad Urach, Münsingen und das Schmiechtal kehrte der Corso zurück nach Neu-Ulm.

Oldtimerfabrik Classic

Mehr Oldtimerfabrik Classic gibt es bei formfreu.de hier und hier.

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.