formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

3. Februar 2016

Oldtema Erfurt 2016

von Tom

Der Winterpflichttermin in Thüringen für alle Ostauto- und Nichtostautoschrauber.

Nur noch wenige Wochen, dann startet die neue Altfahrzeugsaison. Im Winter wird gepflegt und gewartet. Also ab nach Erfurt. In zwei Hallen und dem Freigelände drehte sich wieder alles um die Schätzchen von einst. Schwerpunkt waren natürlich die knatternden Ostmobile – Wartburg, Trabant, Barkas & Co. Ein frohes Teilesuchen, spannendes Stöbern in Flohmarktatmosphäre. Natürlich gab es auch Komplettfahrzeuge zu kaufen und zu besichtigen. Ausserdem: Thüringer Rostbratwürste, jede Menge bekannte Gesichter und reichlich ölhaltigen Benzingesprächsstoff.

Zahlreiche Clubs hatten ausgestellt und wiesen auf ihre Veranstaltungen für 2016 hin. Der Stand des Allgemeinen Wartburgfahrerclubs Eisenach war wieder im Eingangsbereich und verbreitete schon jetzt große Vorfreude auf das kommende Heimwehtreffen im August.

Oldtema

Oldtema Erfurt 2013
Oldtema Erfurt 2014
Oldtema Erfurt 2015
31. Oldiebasar Neuruppin
7. Winterteilemarkt Magdeburg

31. Januar 2016

Rückspiegel: Audi Quartz

von Tom

Flohmarktfund: Audi Quartz by Pininfarina (1981)

Quartz im Schnee und der offizielle Pininfarina-Fumia-Figurino. Der Audi Quartz entstand auf Basis des Urquattro und wurde 1981 auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert. Man beachte die vierstrahlige Endrohrblendengestaltung. Der Prototyp war übrigens voll fahrbereit und es wurde eine Höchstgeschwindigkeit von 217 km/h gefahren.

Hinweis: Die gezeigten Fotos wurden auf einem Flohmarkt erworben. Die Zeichnung ist wohl ein offizielles Audi- bzw. Pininfarinapressebild. Urheber und Rechteinhaber des ersten Fotos sind unbekannt. Sollte jemand nachweislich im Besitz der Bildrechte sein, bitten wir ihn, sich mit formfreu.de in Verbindung zu setzen.

Rallye Monte-Carlo Historique 2016__Start in Barcelona

von Markus

Wieder einmal ist Barcelona einer der Startpunkte der Rallye Monte-Carlo Historique. Die anderen Teilnehmer kommen im Pulk aus Bad Homburg (62 Teams), Reims (132 Teams), Oslo (13 Teams) oder Glasgow (6 Teams). Insgesamt gehen 313 Teams aus elf Nationen an den Start und treffen sich im Fürstentum, um auf die Jagt nach Sekunden zu gehen. Das Feld ist markenmässig breit gefächert: Porsche, Alpine, Ford, Lancia, Fiat, Morris, Volkswagen, Alfa Romeo, BMW, Opel, Volvo, Renault, Chrysler, Lotus, Triumph, Mercedes-Benz oder SEAT. Und selbst innerhalb der Marken gibt es eine große Bandbreite an Modellen. Allein Porsche ist mit 356C, 911, 911S, 911T, 911E, 912, 924, 924T und 914-6 vertreten. Ältestes Modell ist der Triumph TR2 von 1954 und der Volvo PV 544 von 1961. Start war am Freitag um 18h…

ACM Rallye Monte-Carlo Historique

Alle unsere Fotostrecken der letzten Jahre zur Rallye Monte-Carlo Historique an einem Stück gibt es hier.

17. Januar 2016

Moto Technica Augsburg 2016

von Tom

“Immer geil, Augsburg ist immer Freakshow.”

Die Oldtimersaison hat eigentlich noch nicht begonnen. Trotzdem gab es bereits die erste Messe im neuen Jahr in Augsburg. Die Moto Technica Augsburg ist ein überregionaler Oldtimerspezialmarkt mit Schwerpunkt Teile und Zubehör sowie Literatur, Werkzeuge, Modelle sowie ein kleines Oldtimertreffen. Mehr als 350 Händler und private Anbieter waren vor Ort. Die Augsburger Moto Technica hat sich zu einem Treffpunkt für alle Motorrad- und Automobilbegeisterten gemausert. René Rollin war dieses Wochenende in der Fuggerstadt.

Moto Technica

ähnlich:
Winterteilemarkt Magdeburg
Oldtema Erfurt
Oldiebasar Neuruppin
Oldtimer-Teilemarkt Calw

mehr von René:
KreuzBube – the Story of KingKerosin
Dornröschenkuss: Wartburg 353W
Klassikwelt Bodensee 2015

Fotos: René Rollin

13. Januar 2016

“Daimler Design – Unexpected Moments” @ Galerie der Stadt Sindelfingen

von Tom

Das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen feierte 2015 sein 100-jähriges Standortjubiläum. Die Ausstellung »Daimler Design – Unexpected Moments« in der Galerie der Stadt Sindelfingen zeigt zum Jubiläumsjahr faszinierende Einblicke in die Daimler-Designwelt in die Historie, die Gegenwart wie auch in die Zukunftsvisionen von Mercedes-Benz… Freunde von historischen Design-Massstabs-Modellen kommen ganz besonders auf ihre Kosten. Die Schau läuft noch bis zum 18. Januar. Hingehen!

Galerie der Stadt Sindelfingen

ähnlich:
C111 – Weißherbst
C111 – Schloß Dyck
Mercedes-Benz Classic-Center Fellbach
Mercedes-Benz Sculpture Experiments

Wir danken der Galerie der Stadt Sindelfingen für die freundliche Genehmigung, die Fotos hier bei formfreu.de zeigen zu dürfen.

5. Januar 2016

Barkas 2016

von Tom

Barkas 2016.

ähnlich: Go East #1, Go East #2, Go East #4

2. Januar 2016

Rückspiegel: Im Einsatz bei der NVA

von Tom

Robur LO, G5, ZIS-151 im Einsatz bei der NVA. Sie erfüllten mit ihrer unkomplizierten und unverwüstlichen Technik nicht nur schwerste Aufgaben im Gelände sondern auch in der alltäglichen Versorgung der Truppen.

Flohmarktfund

Allen Freunden historischer Fahrzeugfotos empfehlen wir unsere Autostolz-Seite.

Hinweis: Die gezeigten Fotos wurden auf einem Flohmarkt erworben. Urheber und Rechteinhaber des Bildmaterials sind unbekannt. Sollte jemand nachweislich im Besitz der Bildrechte sein, bitten wir ihn, sich mit formfreu.de in Verbindung zu setzen.

28. Dezember 2015

Rückspiegel: Street Life Ost, 1991

von Tom

Flohmarktfund: Street Life Ost, August 1991

Die neue Zeit ist da und mit ihr die Westautos. Trabant, Wartburg, Skoda & Co, diese stinkenden und knatternden DDR-Limousinen oder diese tristen Ostblockkisten, an denen alle die Patina der sozialistischen Mangelwirtschaft klebt, werden nicht mehr gewollt. Entsorgung am Straßenrand.

Auch im Bild: ein einst hochbegehrter – wahrscheinlich in die DDR importierter – Mazda 323 und ein doch wohl nicht ganz so solider nachwendeerworbener Passat…

ähnlich: Nachwendezeit @ Potsdamer Platz

Hinweis: Die gezeigten Fotos wurden auf einem Flohmarkt erworben. Urheber und Rechteinhaber des Bildmaterials sind unbekannt. Sollte jemand nachweislich im Besitz der Bildrechte sein, bitten wir ihn, sich mit formfreu.de in Verbindung zu setzen.

27. Dezember 2015

Classic Remise Düsseldorf 2015.12

von Tom

Lust auf Oldtimer? Weit mehr als 100 Klassiker sind in der Classic Remise Düsseldorf zu bestaunen. Der Eintritt ist frei.

Die Classic Remise ist heiliger Pilgerort oder Treffpunkt für alle Altfahrzeugfreunde in NRW. Sie können hier nicht nur ihre Schätzchen reparieren und wienern lassen, sie wohl temperiert in Glaseinstellboxen parken, sondern auch im feinen Restaurant schlemmen oder an Geschäften und Showrooms vorbeiflanieren. Was vor wenigen Jahren als Meilenwerk eröffnet wurde, heißt jetzt in Berlin und Düsseldorf Classic Remise. Die Classic Remise Düsseldorf befindet sich in einem ehemaligen Ringlokschuppen, der zwischen 1929 und 1931 entstand. Impressionen.

Classic Remise

Und alle unsere Beiträge zu Meilenwerk bzw. Classic Remise gibt es hier.

#Meilenwerk

5. Dezember 2015

Auto Retro Barcelona 2015

von Markus

Die Auto Retro in Barcelona geht noch bis Montag und es werden wieder jede Menge Autos und Zubehör ausgestellt oder angeboten. Sie ist umgezogen in den gegenüberligenden Palacio 8, was ihr sehr gut tut. Dort steht mehr Platz zur Verfügung, die Halle ist schöner und generell ist ein Tapetenwechsel mal ganz gut, damit man nicht den Eindruck hat, dass jedes Jahr derselbe Krempel am selben Ort zu finden ist. 20000m2 stehen so zur Verfügung und auf dem Freigelände können Oldtimerbesitzer- die mit dem eigenen Schätzchen anreisen- gratis parken. SEAT hat eine schönen Stand und zeigt eine Ausstellung zu 40 Jahren Entwicklungsarbeit des Centro Tecnico. Zu sehen sind auch einige der jüngeren Concept Cars wie den Tango, Formula, Salsa Emoción oder Tribu.

Auto Retro

Auto Retro 2007-2014 bei formfreu.dehier.

Fotos: Ulfert Janssen

Olympiablau @ Regentag Berlin

von Tom

Barkas B 1000. Olympiablau @ Regentag Berlin.

1. Dezember 2015

Essen Motor Show 2015

von Markus

Jede Menge Action und heiße Waren kann man noch bis zum Wochenende auf dem PS Spektakel der Essen Motor Show erleben. Die Bandbreite ist groß und führt von Tuning und Hot Rods über Motorsport hin zu Classic Cars. Es gibt eine Sonderausstellung zum 65. Geburtstag der Formel 1 Weltmeisterschaft mit Rennwagen aus allen Epochen. Am Start stehen Benetton , BMW, Cooper, Ferrari, Jordan, Lotus, March, Maserati, Red Bull, Renault und Williams. Sie zeigen die Entwicklung vom Boliden mit Frontmotor der 50er Jahre hin zur modernen Monocoque-Bauweise gefertigten Heckmotorkonzepten mit verschiedenen Mortoerkonfigurationen. Eine Sonderschau zum Thema Design zeigt  Einzelstücken von Zagato, Citroën, Italdesign, Sbarro, Rinspeed oder IED und eine Weitere anlässlich des neuen James Bond Films. BMW gibt schon mal einen Ausblick auf das 100 jährige Firmenjubiläum mit einigen Ikonen der Marke, die zusammen beim Messe-Veranstalter S.I.H.A in Halle 1 stehen. Gerade halb so alt ist die Marke Alpina, die einen B6 2,8 und einen B7 S Turbo von 1982 am Stand stehen haben. Letzterer ist einer von nur 30 gebauten Exemplaren und krönender Abschluss der 6er Baureihe E24. Ebenfalls hier befindet sich der „Classic & Prestige Salon”, ein Handelsplatz wo mehr als 250 Old- und Youngtimer zum Verkauf angeboten werden. Hier oder einer der anderen Hallen findet bestimmt jeder Fan seinen Traumwagen!

Essen Motor Show

Fotos: Ulfert Janssen