formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

16. Oktober 2018

Classique Weekend Rallye und Hillclimb

von Markus

Weil sich der Sommer noch bis in den Oktober hinein streckt, haben wir uns kurzfristig zum Classique Weekend in Losheim angemeldet. Der Jahresabschluss des Oldtimersports im Südwesten der Republik. Für Anfänger und Fortgeschrittene wurde gleichermassen vom Veranstalter der Saar-Lor-Lux Rallye viel geboten. Am Samstag eine Oldtimerausfahrt und am Sonntag eine Bergprüfung. Was für ein Spass!

Los ging es am Morgen nach der Fahrerbesprechung etwas außererhalb von Losheim. Gefahren wurde die 160 Kilometer nach Roadbook und Kartenmaterial mit Orientierungsaufgaben bestehend aus Punkten und Pfeilen, die auf kürzestem Weg zu verbinden waren. Stumme Wächter und Stempel mussten gesammelt werden, Zeitkontrollen eingehalten werden und dazu zahlreiche Sollzeitprüfungen mit teilweise drei oder vier Einzelzeiten absolviert werden. Da kam keine Langeweile auf und wir hatten alle Hände voll zu tun.

Die Bergprüfung am Sonntag war auch für uns was Neues. Gefahren wurde eine 2,2 Kilometer lange Strasse zweimal zum kennenlernen, dann um sich selbst eine Zeit zu setzten, die zwischen 2:30 und 3:10 liegen sollte. Diese Zeit muss nun bei den fünf Wertungsläufen exakt wiederholt werden. Wer am genauesten fährt, hat gewonnen. Wir waren eigentlich nicht schlecht, aber andere waren besser. Trotzdem sprang ein dritter Platz in unserer Klasse heraus und bei der Rallye am Vortag sogar der zweite Platz!

Classique Weekend

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.