formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

18. Juni 2015

Juniausfahrt

von Tom

Angus-Rind und Süddeutsches Eisenbahnmuseum

Juniausfahrt. Geteilte Altautofreude ist doppelte Altautofreude. Dieter Graf organisierte am ersten Junisonntag wieder seine alljährliche Oldtimerausfahrt. Mit Porsche 911, Mercedes SL, Skoda 110R, Golf 2, Wartburg und DKW 1000 SP kam eine bunte Truppe in die Residenzstadt Ludwigsburg.

Morgendlicher Treffpunkt war vor dem ‘Forum’. Dann ging es im Zwei- und Viertakt über Hoheneck, Freiberg, Pleidelsheim, Großingersheim und Kleiningersheim nach Neckarwestheim. Großer Bahnhof bei Reinhard Hölzl, der die Mädels und Jungs vom NSU-Motorradclub und uns Altautofahrer mit feinstem Angus-Rind vom Smoker und Salaten bewirtete. Reichlichst gestärkt führte der Ausflug schliesslich zum Süddeutschen Eisenbahnmuseum in Heilbronn-Böckingen. Das ehemalige DB-Bahnbetriebswerk Heilbronn wurde 1893 von den Königlich Württembergischen Staats-Eisenbahnen in Betrieb genommen und im Jahre 2000 durch den Trägerverein zu musealen Zwecken übernommen. Das Museum verfügt über rund 80 Exponate. Auf dem Gelände befindet sich ein Ringlokschuppen mit funktionierender Drehscheibe sowie eine große Wagenhalle. Dort werden die Dampf- und Diesellokomotiven gewartet. Eine tolle authentische Atmosphäre – zum Nichtsattsehen und Nichtsattfotografieren! Tagesabschluß war dann im Schützenhaus am Eichwald in Sachsenheim.

Wir danken Dieter für die gelungene Organisation!

Süddeutsches Eisenbahnmuseum

Mehr historische Eisenbahnen gibt es bei uns hier und hier

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.