formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

19. Mai 2007

Designmai 2007: Digitalability

von Tom

“Was für eine Welt wird es sein, in der die Dinge Daten sind und umgekehrt?” Stefan Heidenreich

Die Transform-Berlin e.V. organisierte das zentrale Designmai-Forum mit einer Ausstellung zum Themenschwerpunkt des Festivals: „Digitalability“ . Das diesjährige Forum war im „Möbelland“, einem ehemaligen Möbelgeschäft mit 1.800 qm Fläche in unmittelbarer Nähe von Hackeschem Markt und Alexanderplatz, angesiedelt.

“Rapid Prototyping”: Digitale Fertigungsverfahren – früher nur den Entwicklungsabteilungen großer Konzerne vorbehalten – haben mittlerweile Einzug in die tägliche Arbeit einiger Designstudios erhalten. “Diese Technologie kann Designer von produktionstechnischen Einschränkungen beim Entwerfen befreien – die erdachten Objekte werden einfach als fertiges Stück ausgedruckt.” Atilano González-Pérez

SOLID C1 Chair von Patrick Jouin:

designability07.jpgdesignability08.jpg

designability09.jpgdesignability0.jpgdesignability02.jpgdesignability03.jpgdesignability06.jpgdesignability05.jpgdesignability13.jpg

Zitate: www.designmai.de

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.