formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

15. Juli 2008

Werkschau FH Pforzheim 11.&12. Juli 2008___Mode-, Grafik-, Produkt-Design, Kunst, Zeichnen und andere huebsche Sachen

von Markus

Am Samstag gings auf nach Pforzheim, um die Semesterprojekte der Studenten der Fakultaet fuer Gestaltung der Hochschule zu sichten. Da man ja bei den Schmuckis nicht fotografieren darf, gibts davon auch nix zu sehen. Schade eigentlich, weil wirklich schoene Arbeiten dabei waren. Nunja.
Zwischen Produkt Design, Grafik und Kunst gabs auch sonst noch einiges zu entdecken. Das Gebaeude bietet reichlich Platz in den Raeumen, Werkstaetten Fluren und Treppenhaus. Und ne lecker Currywurst gabs in Hofzelt.. Die Modenschau war wiedermal ein Highlight. Mit 90 Minuten auch sehr umfassend. Ein schoener Tag.

pf06.jpgpf02.jpgpf05.jpgpf08.jpgpf15.jpgpf33.jpgpf37.jpg

pf01.jpgpf03.jpgpf04.jpgpf07.jpgpf09.jpgpf10.jpgpf11.jpgpf12.jpgpf13.jpgpf14.jpgpf16.jpgpf17.jpg
pf18.jpgpf19.jpgpf20.jpgpf21.jpgpf22.jpgpf23.jpgpf24.jpgpf25.jpgpf26.jpgpf27.jpgpf28.jpg

pf29.jpgpf30.jpgpf31.jpgpf32.jpgpf34.jpgpf35.jpgpf36.jpgpf38.jpgpf39.jpgpf40.jpgpf41.jpg
pf42.jpgpf43.jpgpf44.jpgpf45.jpgpf46.jpgpf47.jpgpf49.jpgpf48.jpgpf51.jpgpf50.jpgpf52.jpg

#Pforzheim

3 Kommentare zu “Werkschau FH Pforzheim 11.&12. Juli 2008___Mode-, Grafik-, Produkt-Design, Kunst, Zeichnen und andere huebsche Sachen”

  1. Tom sagt:

    …die Kloschüssel mit den Verschißspuren hatte ich auch abgelichtet. …wundere mich bisweilen schon über unsere fotografische Motivwahl !!?

  2. Markus sagt:

    ..dachte ich mir fast! Sowas entgeht einem geuebten formfreu.de Auge nicht. Habe aber versucht, eine Perspektive zu waehlen, bei der die Verschissspuren nicht so deutlich zu sehen sind. Wichtig war MIR ja was anderes…

  3. Tom sagt:

    Na, dann haste dich aber perspektivemäßig heftig verwählt. Die Kacke ist allerbestens im Blickfeld. Hättest ja auch den Deckel runtermachen können…
    …und immer schön die Hände waschen nach dem Toilettenbesuch. oder auch vorher *lach*…