formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

16. August 2009

STATTBAD____URBAN AFFAIRS extended

von Tom

Fotostrecke.

Das alte Stadtbad Wedding schaut auf eine nunmehr über 100jährige Geschichte zurück. Noch in den 50er und 60er Jahren einer der modernsten Berliner Bäderbetriebe, ist das Bad im Jahr 2001 aufgrund wirtschaftlicher Faktoren stillgelegt worden. Unter dem neuen Namen STATTBAD kehrt nun das Leben in die einzigartigen Räumlichkeiten des Schwimmbades zurück, inklusive einer Nutzung für temporäre Events und Ausstellungen in den beiden erhaltenen Schwimmhallen. Die alte Schwimmbadtechnik (im Keller!!) wirkt einfach nur beeindruckend – wie in Ego-Shootern oder in Sci-Fi-Filmen… Kunst und Kultur ist das Nutzungskonzept der neuen Eigentümer Gruppe, ein vitales Haus mit Ateliers & Studios, Kreativ-Arbeitsplätzen und reichlich Platz für Ausstellungen, Fotoshootings, Konzerte, Theater, Lesungen und Party Events. Organisiert wird die Neubelebung durch die Berliner Agentur RIOTarts und Kollektiv-Berlin, die seit zwei Jahren eine Plattform für junge, zeitgenössische Künstler aufgebaut hat. Ein perfekter Rahmen und genialer Kontext für die URBAN AFFAIRS extended 2009, die dort im vergangenen Juli stattfand.

URBAN AFFAIRS extended präsentierte in seiner zweiten Auflage eine internationale Auswahl weltweit bekannter Urban Art und Streetart Künstler. Dem Motto der urbanen Affäre folgend, waren in diesem Jahr zahlreiche externe künstlerische Projekte, Institutionen und Galerien eingeladen. Der Fokus lag auf der Zusammenführung von Urban Art und zeitgenössischer Kunst, auf interaktiven Performances und räumlichen Nutzungskonzepten, ebenfalls im öffentlichen Raum. Ein spannende Schau voller Kreativitäten in den Räumen und Umkleiden des ehemaligen Schwimmbads.

Mehr dazu auf der sehr schön gemachten Website: Urban Affairs

uae306.jpguae166.jpguae311.jpguae22.jpguae147.jpguae75.jpguae92.jpguae129.jpguae109.jpguae31.jpguae116.jpguae223.jpg

uae190.jpguae235.jpg

uae163.jpguae165.jpguae199.jpguae146.jpguae125.jpguae124.jpguae51.jpguae194.jpguae240.jpguae178.jpguae340.jpguae161.jpguae118.jpguae126.jpguae172.jpguae191.jpguae14.jpguae130.jpguae330.jpguae171.jpguae50.jpguae117.jpguae145.jpguae95.jpguae106.jpguae307.jpguae103.jpguae108.jpguae170.jpguae309.jpguae28.jpguae128.jpguae32.jpguae113.jpguae25.jpguae41.jpguae111.jpguae112.jpguae121.jpg

uae122.jpguae192.jpguae140.jpguae195.jpguae142.jpguae144.jpguae175.jpguae110.jpguae119.jpguae202.jpguae04.jpguae61.jpguae02.jpguae114.jpguae331.jpguae115.jpguae01.jpguae154.jpguae160.jpguae196.jpguae241.jpguae10.jpguae21.jpguae198.jpguae03.jpguae104.jpguae105.jpguae11.jpguae13.jpguae320.jpguae20.jpguae120.jpguae303.jpguae333.jpguae227.jpguae326.jpguae149.jpguae38.jpguae225.jpg

uae367.jpguae52.jpguae224.jpguae351.jpguae366.jpguae53.jpguae55.jpguae365.jpguae56.jpguae222.jpguae57.jpguae58.jpguae242.jpguae59.jpguae302.jpguae85.jpguae205.jpguae71.jpguae141.jpguae72.jpguae74.jpguae305.jpguae312.jpguae151.jpguae153.jpguae82.jpguae390.jpguae86.jpguae180.jpguae334.jpguae234.jpguae231.jpguae325.jpguae321.jpguae131.jpguae259.jpguae150.jpguae230.jpguae301.jpg

uae247.jpguae250.jpguae251.jpguae254.jpguae261.jpguae248.jpguae246.jpguae255.jpguae257.jpg

uae300.jpguae380.jpguae193.jpguae76.jpguae395.jpguae16.jpguae228.jpguae350.jpguae27.jpguae37.jpg

1 Kommentar zu “STATTBAD____URBAN AFFAIRS extended”

  1. [...] fascinated about this place. I was planning on visiting the Urban Affairs exhibition (more pics here) but shortly I found myself in the garden on the other side of the street behind the houses. I [...]

Dein Kommentar:

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.