formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

17. Oktober 2009

Utopie jetzt! / utopia now!

von Tom

CONTAIN Gallery, Köln

SELECTED DESIGN EDITIONS

Zuwachs in der Kölner Designfamilie: CONTAIN Gallery, Kölns erste Galerie für junges, internationales Design, präsentiert ab sofort mitten im kreativen Belgischen Viertel Kölns kuratierte Ausstellungen aus der progressiven Welt des jungen Designs. Die Eröffnungsausstellung „Utopie jetzt! / utopia now!“ befasst sich mit der “Utopie einer vermeintlich besseren Gesellschaft – konterkariert am gegenwärtigen Querschnitt urbanen Lebens”.

Eine Bühne für die Inszenierung jungen, zeitgenössischen Designs – nichts weniger hat sich die CONTAIN Gallery zur Aufgabe gemacht. In wechselnden Themenausstellungen präsentiert sie internationale Jung- und Nachwuchsdesigner mit ihren exklusiven Prototypen, progressiven Gestaltungskonzepten und limitierten Auflagen. Und im permanenten Galerieshop findet man ebenso handverlesene Stücke.

Die Mixtur der Ausstellungsprodukte reicht von vehementen Waffen bis hin zu erleuchteter Überwachung. Allen Stücken gemein ist das Spiel mit kontrahierenden Wirklichkeiten und spannenden Widersprüchen. Mangafiguren in golden und platin handbemalten Porzellankleidern; eine überdimensionierte Kalashnikow aus gebogenem Stahl – mahnend blutrot mit weichen Kunstfasern geflockt; eine Stehlampe mit Überwachungskameras als Leuchten.

„Utopie jetzt! / utopia now!“ ist noch bis Ende Dezember 2009 zu sehen.

CONTAIN Gallery
Ioanna Paraskeva
Aachener Straße 29
50674 Köln

CONTAIN Gallery

Malafor Agata Kulik-Pomorska & Pawel Pomorski
Bram Geenen
Per Emanuelsson und Bastian Bischoff
Zeitgeist Toys
Vorstellungskraft: Bea Seggering
Zirkeltraining

containgallery01.jpg
containgallery02.jpg
containgallery03.jpg

Fotos: www.containgallery.com

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.