formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

27. Juni 2010

DMY Extended __Direktorenhaus: Illustrative

von Tom

DMY Extended – Open Studios und Satelliten-Ausstellungen in der ganzen Stadt.

Ergänzend zur zentralen Ausstellung öffneten zahlreiche Satellitenausstellungen ihre Türen. Über 40 Ausstellungen in Designinstitutionen, Museen und Gallerien luden dazu ein, die kreativen Orte der Stadt zu erkunden. Ein Highlight war zweifelsohne das Direktorenhaus bei der ‘Münze’.

“Das Direktorenhaus ist ein neuer Kunst-Ort in Berlin, an dem die Simulation eines temporären „Gesamt-Design-Werkes“ erprobt wird: In der Ausstellung „Camp“ zeigen das Amerikanische Studio Gorm, das Stockholmer Design-Büro Muungano und die Wiener Gestalter Vandasyke experimentelle Möbelkonstellationen; sie spielen mit den gewohnten Wahrnehmungsformen Katz und Maus und überspringen die Grenzen zwischen Kunst und Design. Das Direktorenhaus ist ein neues Projekt der Illustrative.”*

“Ende Mai wurde in Berlin das Direktorenhaus eröffnet, ein neuer Ausstellungsraum explizit für Angewandte Künste – ein Projekt der beiden Galeristen und Illustrative-Gründer Pascal Johanssen und Katja Kleiss. Besonderes Augenmerk wird auf die Verbindung zwischen Handwerk und digitalen Medien sowie neuer Produktionstechnologie gelegt. Gezeigt werden Unikate, Prototypen und Kleinserien aus allen künstlerischen Disziplinen. In den über 1000 Quadratmetern des Direktorenhauses, verteilt auf drei Stockwerken, sind neben den Ausstellungsräumen auch ein Clubraum, eine Bar mit Bistroküche, ein Kinosaal, eine Bibliothek und Gästezimmer untergebracht. (…) Das „Direktorenhaus“- Gebäude liegt zwischen Alexanderplatz und Nikolaiviertel, in der Nähe der Spree. Es wurde in den dreißiger Jahren als Teil der Staatlichen Münze erbaut und stand in den letzten Jahren leer. Es ist nicht das erste Mal, dass die Mauern mit Kunst in Kontakt kommen: Im Zweiten Weltkrieg waren die Tresoranlagen des Flügels nicht nur Lager für geprägtes Hartgeld, sondern schützten auch die Kunstwerke der Staatlichen Museen zu Berlin vor Bombenangriffen.” **

Direktorenhaus
Illustrative

Alle Beiträge und Fotostrecken zu DMY 2010 auf formfreu.de gibt es gebündelt hier.

DMY Berlin

DMY 2010 auf formfreu.de
DMY 2009 auf formfreu.de

dsc_0402extdh.jpgdsc_0501extdh.jpgdsc_0452extdh.jpgdsc_0472extdh.jpgdsc_0432extdh.jpgdsc_0422extdh.jpg

dsc_0417extdh.jpg

dsc_0356extdh.jpgdsc_0363extdh.jpgdsc_0377extdh.jpgdsc_0461extdh.jpgdsc_0360extdh.jpgdsc_0435extdh.jpgdsc_0437extdh.jpgdsc_0379extdh.jpgdsc_0405extdh.jpgdsc_0409extdh.jpgdsc_0411extdh.jpgdsc_0486extdh.jpgdsc_0415extdh.jpgdsc_0387extdh.jpgdsc_0372extdh.jpgdsc_0445extdh.jpgdsc_0359extdh.jpgdsc_0450extdh.jpgdsc_0495extdh.jpgdsc_0398extdh.jpgdsc_0367extdh.jpg

*Zitat: DMY
**Zitat: www.form.de

DMY2010#, DMY#

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.