formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

17. Mai 2007

Werner Aisslinger “BOOKS”- Haus am Waldsee

von Markus

1.jpg

2.jpg4.jpg5.jpg8.jpg7.jpg6.jpg

Eines der Highlights des diesjährigen Designmais in Berlin war (und ist noch bis zum 20.05.2007) mit Sicherheit die “Full House” Ausstellung im Haus am Waldsee. Eine für das Festival von 17 Designer und Architekten eingerichtete Zehlendorfer Villa mit riesengrossem Garten.

Besonders gut gefallen hat mir das von Werner Aisslinger gestaltete wellenförmige Regalsystem “BOOKS”, welches aus alten Büchern bsteht, die der Designer im Antiquariat oder bei Ebay erworben hat und die durch einzelne Metallkreuze zusammengehalten werden. Jedes Regal setzt sich anders zusammen und wird zu einer bunten Mischung aus Kunstbüchern, Lexika oder Bildbänden. Welches Buch wo sitzt, entscheidet der Besitzer selbst . 

Infos unter www.aisslinger.de, www.hausamwaldsee.de

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.