formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

17. August 2011

Goodwood Festival of Speed 2011

von Markus

Für Fans alter Rennwagen ist Weihnachten nicht im Dezember, sondern schon im Juli. In Goodwood treffen sich vier Tage lang 150000 Fans im Park des Lord March zu einer Hommage an den Motorsport. So kann man die unterschiedlichsten Kostbarkeiten im Fahrerlager oder beim “Hill Climb” erleben. 1,86km und neun Kurven später ermittelt sich der Sieger. Dieses Jahr Dan Collins in einem Lotus-Cosworth 88B von 1981 in 48,52 Sekunden.

Goodwood Festival of Speed

formfreu.de: Goodwood Festival of Speed 2010

Fotos: Julian Thomson

Dein Kommentar:

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.