formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

16. August 2015

19. Oldtimertreffen im Freilichtmuseum Beuren

von Tom

Der Hochsommer macht Pause und läßt das dritte Wochenende im August verregnen, welches traditionell für das große Oldtimertreffen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren reserviert ist. Die weiten Wiesen, auf denen sich sonst endlose Reihen an Oldtimerfahrzeugen unter den Obstbäumen vor der knallenden Sonne Schatten suchen, sind aufgeweicht. Dennoch hat sich eine tapfere Altfahrzeugtruppe auf den Weg zum Museumsdorf am Fuße der Schwäbischen Alb gemacht. Die historische Dorfkulisse ist eine tolle Zeitreise und beeindruckender Rahmen für eine Oldtimerschau. Schlepper und Traktoren gehören zu den besonderen Attraktionen auf dem Gelände. Kurzweilige Vorführungen und Teilmärkte ergänzen das Angebot.

Wir sind mit zwei Wartburg 311 nach Beuren gekommen, da der Veranstalter im Netz und an der Einfahrt auf eine strenge Alterskontrolle (Oldtimer nur bis Baujahr 1969) verweist und unsere 353er nicht in die willkommenen Jahrgänge fallen. Es ist dann doppelt schade und ärgerlich, wenn auf den Wiesen jedes vierte Auto dann doch deutlich jüngeren Jahrgangs bzw. Youngtimer ist und offenbar die Einweiser die eigene Regelung nicht kennen…

Freilichtmuseum Beuren

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.