formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

11. Juni 2008

BMW GINA Vision

von Markus

Zur Eroeffnung des Museums naechste Woche stellt BMW das Concept Car “GINA” vor. “Geometrie und Funktionen in N-facher Auspraegung“. Der Roadster verfuegt ueber eine fast fugenlose Außenhaut, die sich in Form eines hochstrapazierfaehigen Spezialgewebes ueber eine bewegliche Rahmenkonstruktion spannt. Tueren werden erst dann freigegeben, wenn man sie benoetigt, die Fronthaube oeffnet sich in der Mitte und die Frontleuchten koennen “zwinkern”.
Einen schoenen Film gibts bei youtube:

www.youtube.com/watch?v=kTYiEkQYhWY

gina11.jpggina01.jpggina04.jpg

gina02.jpggina09.jpggina03.jpggina07.jpg
gina06.jpggina08.jpg

Quelle/Copyright images: BMW/cardesignnews.com/autoblog.com

1 Kommentar zu “BMW GINA Vision”

  1. Tom sagt:

    interessanter Text zum BMW GINA Concept auf datenschmutz.net: “Gina ist sexy (und ein Auto)”

Dein Kommentar:

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.