formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

11. Februar 2012

Werkschau Pforzheim 10./11. Februar 2012

von Markus

Die Pforzheimer Studenten der Hochschule zeigen in diesen Tagen wieder ihre Semester- und Abschlussarbeiten. Im Congress Zentrum logieren traditionell die Transportation Designer und stellen ihre (fast) ausnahmslos perfekt gebauten Modelle und Hot-Sketches aus. Auffallend wieder das starke Skizzen-Niveau der 2. Semester. Aber auch im 4. und 6. Semester gibt es Glanzlichter. Bei den Projekten dominieren Sportwagen oder zumindest Sportliches. Farblich heben sich einige rote Renner von den überwiegend silbernen und weissen lackierten Modellen ab. Etwas mehr Mut zur Farbe bitte!! Tut nicht weh und kostet auch nicht mehr. Markenmässig gibts mehr Variantenreichtum. Bugatti, Opel, Smart, Peugeot, BMW, Porsche, Mercedes Benz, VW..und ein Interior Modell für Audi ist sogar soooo geheim, dass man keine Bilder machen durfte. Anschauen war aber erlaubt.

Die anderen Fachbereiche machen sich derweil im Hauptgebäude breit und lassen das Semester sichtlich gut gelaunt ausklingen. Wie immer gibt es viel zu entdecken, vor allem in den Kunsträumen. Bei den Schmuckis herrscht wieder Fotografierallergie, was sehr schade ist, denn der Bereich gehört sicherlich zu den experimentierfreudigsten.

Hochschule Pforzheim

Alle unsere Beiträge aus der Pforzheimer Hochschule findet ihr hier.

 

#Pforzheim

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.