formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

6. August 2017

Classic Days Schloss Dyck 2017

von Markus

Am frühen Samstagmorgen war das Wetter eher mau und der Schirm der ständige Begleiter. Mache Fahrzeuge blieben noch eine ganze Weile unter den Abdeckungen versteckt und die Besitzer verlängerten das Frühstück mit einer extra Tasse Kaffee. Gegen Mittag aber klarte es auf und mehr und mehr Zuschauer trauten sich auf das Areal. Auch mit dem eigenen Klassikern, die freilich nicht geschon wurden und allesamt über die schlammigen Zufahrtswege rollten mussten.

Zu sehen gab es wieder einiges. Der Iso-Bizzarini Club Deutschland brachte eine bemerkenswerte Anzahl und Vielfalt von Iso’s mit. Eine Isetta von 1953, 125 Sport, Grifo, Bizzarini 5300 Stradale, Fidia oder den wunderbar skurilen von Ercole Spada gezeichneten Prototyp Isorivolta Varedo von 1972. Eine Ferrari Sonderschau zum 70 jährigen Firmenjubiläum ist ebenfalls auf der Orangerie Halbinsel zu sehen. Dabei F40, 288 GTO, Testarossa, 308 GTB und GTS, zwei 308 GT4, Mondial, 512BB oder Daytona. Einige der Klassiker nehmen auch am Concours d’Elegance teil, bei welchem unser Porsche 911 letztes Jahr den FIVA Preservation Award gewonnen hatte.

Andere Highlights fahren über den Rundkurs. In verschiedenen Sonder-und Präsentationsläufen gibt es u.a. den Fiat S76, “The Beast of Turin” zu sehen. Mit 28 Litern Hubraum und 290 PS fuhr das Geschoss 1911 tatsächlich einen Rekord von 211km/h! Mercedes-Benz jagt mit einem Kompressorwagen von 1927 über die Rennstrecke und Audi mit einem Wanderer W25 Stromlinie Spezial von 1938 und einem 16-Zylinder Typ C von 1936 mit Zwillingsbereifung am Heck. Volvo, Peugeot, Ford, Alfa Romeo und Jaguar Landrover zeigen ebenfalls Sehenwertes aus ihrer Firmengeschichte. Walter Röhrl feiert seinen 70.Geburtstag und die Autostadt widmet ihm eine Sonderasusstellung mit einigen seiner Siegerwagen. Und so bieten auch die 12. Classic Days wieder ein tolles Programm und am morgigen Sonntag soll das Wetter ja auch wieder besser werden…

Classic Days

Unsere Fotostrecken der letzten Jahre findet ihr hier: 2010, 2011, 2012, , 2013, 2014, 2015 und 2016.

Dein Kommentar:

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.