formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

8. April 2018

Espiritu de Montjuïc 2018__Barcelona

von Markus

Auf der alten Rennstrecke, die über den Montjuïc führte, wird ja schon seit den 80er Jahren nicht mehr gefahren. Die Rennaktivitäten in Barcelona spielen sich seitdem auf dem Circuit de Catalunya in Montmeló ab. Das Festival “Espiritu de Montjuïc” zu Ehren der alten Strecke brachte dieses Jahr über 200 Rennwagen zusammen, die in allen möglichen Klassen um den Sieg fahren. Classic Endurance Racing, Euro F2, Gruppe C, Heritage Touring Cup oder Sixties Endurance. Highlights waren der Ferrari 250 GT SWB Breadvan, 250 LM, Porsche 910, 935 oder 911 RSR und natürlich die Gruppe C Boliden vom Schlage eines Peugeot 905 EV1B, Jaguar XJR12, Porsche 963C oder Mercedes-Benz C11 von 1989, den einst Michael Schumacher gefahren ist. In der Klasse Sixties’ Endurance fahren neben Jaguar E-Type, Morgan SLR, Austin Healey, Lotus Elite allein 11 Porsche 911, 10 Shelby Cobra 289 und ein Shelby Corbra Daytona Coupe mit. Eine wieder wirklich gelungene Veranstaltung, über die wir ja in der Vergangenheit schon immermal berichtet hatten.

Espiritu de Montjuïc

formfreu.de: Espiritu de Montjuïc: 2015, 2013, 2012, 2011
formfreu.de: Targa Catalunya 2012

Fotos: Markus Haub & Susana de Val

Dieser Beitrag kann nicht kommentiert werden.