formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

25. Juli 2012

Scharfe Kanten #2__De Tomaso Pantera und Ferrari 308 GT4 zu Gast bei Tante Ju

von Markus

Nach unserer tollen Fotostrecke vom letzten Jahr mit Pantera und Dino 308 GT4 war es mal wieder an der Zeit für eine kleine Foto-Ausfahrt. Das Wetter ist schön und so ging es spontan zum Flughafen Mainz Finthen, um eine Runde zu fliegen. Erst mit unseren 70er-Schlitten über die Landstrassen, dann mit einer Dynaero MCR 01 über Rheinhessen. Der Airport, auf welchem von 1984-1990 auch DTM Rennen ausgetragen wurden, ist recht übersichtlich aber bot eine schöne Kulisse. Nicht zuletzt, weil dort gerade die Lufthansa Junkers Ju 52/53m auf dem Rollfeld parkte. Sie ist eine von nur noch acht flugfähigen Exemplaren. Nachdem die Landebahn um 20h offiziell geschlossen hatte, durften wir mir unseren Sportwagen aufs Rollfeld und im letzten Sonnenlicht ein paar Fotos neben dem Flieger machen…megaaaa.

#pantera

23. April 2011

Ferrari 308 GT4 und De Tomaso Pantera ___scharfe Kanten

von Markus

Der formfreu.de-Fuhrpark hat schon wieder Zuwachs bekommen. Nach dem Wartburg ist es diesmal ein Auto aus den 70ern. Mit dem Ferrari 308 GT4 von ’77 ist ein grosser Traum in Erfüllung gegangen!!

Zum ersten Fotoshooting gesellt sich bei Sonnenuntergang der schwarzer De Tomaso Pantera eines Freundes dazu, um gemeinsam die scharfen Kanten der frühen 70er Jahre zu zelebrieren. Der 308 GT4 war der erste serienmässigen Ferrari mit einem 8 Zylinder Motor. Dazu ist der 2+2 Sitzer der einzige vom Meister Marcello Gandini für Bertone gestaltete Serien-Ferrari. Im De Tomaso schlägt ein dickes 5,7 Liter Herz, die Karosserie hat Tom Tjaarda für Ghia entworfen.

Und während wir so über italienisches Design und die unterschiedlichen Konzepte philosphieren, werden die Schatten immer länger, das Licht immer weicher und die Vergangenheit immer lebendiger. Im Hintergrund auf den Feldern drehen sich langsam die Windräder. Vergangenheit und Zukunft liegen doch ganz nah beieinander….

Mehr Pantera hier.

#pantera

5. November 2010

De Tomaso Pantera___ ein Traumwagen…

von Markus

Der Pantera war der Kindheitstraum vieler kleinen Jungen. So auch der meines Schulfreundes. Nach 30 Jahren ist er wahr geworden. Per Container kam er letzte Woche in Form eines 72er Modells aus den USA und zauberte  uns bei der ersten Probefahrt ein Dauergrinsen ins Gesicht. Die brachiale Kraft und der Klang des megafetten V8 sorgen für Ganzkörpergänsehaut. Unglaublich, wundervoll unvernünftig. Ein Traumwagen eben…

noch mehr Panterabilder: hier

#pantera