formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

13. Oktober 2012

Rally Costa Brava 2012 – FIA European Historic Rally Championship

von Markus

2009 konnte sich Walter Röhrl noch mit Beifahrer Peter Göbel auf seinem Rallye-Elfer RSR gegen die scharfe Konkurrenz von Renault Alpine, 911 oder den drei Lancia Stratos Gruppe 4 Wagen durchsetzen. Bei der diesjährigen, 60. Ausgabe der Rally Costa Brava ist er nicht am Start. Wohl aber 91 andere Fahrzeuge, die wir bei der technischen Abnahme beobachtet haben. Sie fand diesmal in Girona statt, welches auch als Rallye Hauptquartier diente. Der örtliche SEAT Händler bot genügend Raum und auch Schutzt vor dem immerwieder einsetztenden Regen. SEAT ist Sponsor und hat wohl das halbe Museum ausgeräumt, um  mit einer ganzen Ladung an Fahrzeugen am Start zu sein: Seat Ibiza, 600D, 124 2000, 124 Sport, 1200 Sport, oder 127. Nach dem Shakedown reihten sich die Fahrzeuge wie immer in Lloret de Mar an der Strandpromenade auf, um am Abend auf die Nachtetappe zu gehen. Am heutigen Samstag stehen weitere Wertungsprüfungen auf dem Programm. Es wird heiss hergehen auf den kurvigen Strassen des Hinterlandes der Costa Brava…

Hier gibt es alle formfreu.de-Beiträge zur Rally Costa Brava von 2008-2012.

RallyClassics

#Rallycostabrava

7. November 2011

Rally Costa Brava 2011 – FIA European Historic Rally Championship

von Markus

An der Costa Brava sollte man in diesen Tagen nicht ohne Schirm und Gummistiefel aus dem Haus gehen. So war es auch am Freitag ganz schön matschig, als sich die Teilnehmer der Rallye zur technischen Abnahmen und zum Start an der Promenade von Lloret de Mar einfanden. Die 59. Ausgabe erfreute sich dennoch grosser Beliebtheit und so waren 124 Fahrzeuge in Renn- und Regularitätsklasse aufgeteilt. Highlights wieder mal die Lancia Stratos und auch die fünf Lancia Rally 037 Gruppe B. Ausserdem Porsche 911 RSR, Ford Escort MK2 RS1800, BMW 2002 und 323i, Audi Quattro, SEAT Panda 40, Lancia Fulvia und Beta Montecarlo, VW Golf GTI, Renault 5 Turbo 2, Opel Kadett B, Ascona und Manta und auch zwei Renault 4!! Gewonnen hat Valter Jansen auf Lancia Rally 037 mit einer Zeit von 1h.59’37’’1.

Hier gibt es alle formfreu.de-Beiträge zur Rally Costa Brava von 2008-2011.

RallyClassics

#Rallycostabrava

1. April 2011

Rally Costa Brava Historico 2011

von Markus

Gestern Abend starteten die 127 Teilnehmer der diesjährigen und 8. Rally Costa Brava Historico wie schon im letzten Jahr von Barcelona aus. Start war die tolle Kulisse des Weltausstellungs- und Messegelände am Plaza Marqués de Foronda. Tagsüber war die technische Abnahme und um Punkt acht gings dann auf die erste Etappe nach Lloret de Mar, wo die Fahrzeuge spät in der Nacht erwartet wurden. Stratos, 911, Fulvia, Opel GT, Mini, BMW 3,0 CLS, Golf…

Auch fand wiedermal ein formfreu.de-Foto Verwendung für das offizielle Plakat! Sehr schön…

formfreu.de: Rally Costa Brava Historico 2010

Rally Costa Brava Historico

#Rallycostabrava

7. November 2010

Rally Costa Brava 2010 – FIA European Historic Rally Championship

von Markus

“Oben ohne” laufen dieser Tage leider nur bierbäuchige Engländer durch Lloret de Mar, dem Schauplatz der 58. Rally Costa Brava. Bei schönem Sonnenschein fand die technische Abnahme diesmal an der Strandpromenade statt.  Während die Teilnehmer die FIA Papiere und die Spezifikationen der Fahrzeuge prüften, genossen die Zuschauer an den Sangria Bars den ersten Frühschoppen und wuselten um die Renner. Auch dieses Jahr warteten wieder zahlreiche Nacht- und Tagwertungsprüfungen auf die Teilnehmer. Gewonnen haben die Rennklasse Marco Bianchini und Emanuele Baldaccini auf Lancia Rally 037 und die Regularitätswertung Carles Miró und Jesús Arriezu auf Porsche 911 SC. Glückwunsch!

Hier gibt es alle Beiträge zur Rally Costa Brava.

RallyClassics.org

#Rallycostabrava

12. März 2010

Rally Costa Brava Histórico 2010

von Markus

Die Rally Costa Brava Historico startet diesmal nicht in Lloret de Mar, sondern in Barcelona. Die Teilnehmer fanden sich heute Nachmittag zur technischen Abnahme auf dem Messegelände an der Placa España ein, bevor es für die 160 Renner um 19h los ging. Mit dabei 2 Lancia Stratos, BMW 2002, erstaunlich viele Gölfe GTI, Audi Quattro, Seat Panda, Opel Manta, Kadett oder ein Ferrari 330 GTC…

www.rallycostabravahistoric.com

Rally Costa Brava 2009
Rally Costa Brava 2008

rcb2010_21.jpgrcb2010_31.jpgrcb2010_20.jpgrcb2010_09.jpgrcb2010_53.jpgrcb2010_27.jpg

rcb2010_55.jpgrcb2010_54.jpgrcb2010_52.jpgrcb2010_51.jpgrcb2010_50.jpgrcb2010_49.jpgrcb2010_48.jpgrcb2010_47.jpgrcb2010_46.jpgrcb2010_45.jpgrcb2010_44.jpgrcb2010_43.jpgrcb2010_42.jpgrcb2010_41.jpgrcb2010_40.jpgrcb2010_39.jpgrcb2010_38.jpgrcb2010_37.jpgrcb2010_36.jpgrcb2010_35.jpgrcb2010_34.jpgrcb2010_33.jpgrcb2010_32.jpgrcb2010_30.jpgrcb2010_29.jpgrcb2010_28.jpgrcb2010_26.jpgrcb2010_25.jpgrcb2010_24.jpgrcb2010_23.jpgrcb2010_22.jpgrcb2010_19.jpgrcb2010_18.jpgrcb2010_17.jpgrcb2010_16.jpgrcb2010_15.jpgrcb2010_14.jpgrcb2010_13.jpgrcb2010_12.jpgrcb2010_11.jpgrcb2010_10.jpgrcb2010_08.jpgrcb2010_07.jpg

rcb2010_06.jpgrcb2010_05.jpgrcb2010_04.jpgrcb2010_03.jpgrcb2010_02.jpgrcb2010_01.jpg

#Rallycostabrava

7. November 2009

Rally Costa Brava 2009 – FIA European Historic Rally Championship

von Markus

Frisch geputzt und mit fetten Scheinwerfern fuer die anstehende, erste Nachtetappe bestueckt standen die teilnehmenden Fahrzeuge huebsch aufgereiht an der Strandpromenade in Lloret de Mar, die sonst um diese Jahreszeit nur von englischen Pensionaeren oder franzoesischen Familien mit nervenden Kindern bewandert wird. Die “aelteste Rallye Spaniens” findet zum 57. Mal am 6. und 7. November statt und fuehrt die Teilnehmer ueber fantastische Kuestenstrassen und bergige Nationalparks. Parallel zur European Historic Rally Championship findet auch die spanische Rallyemeisterschaft statt. Mit von der Partie sind dieses Jahr auch Walter Roehrl und Peter Goebel auf Porsche 911 RSR. Ausserdem 3 Lancia Stratos, 2 superschoene Lancia Beta Montecarlo und auch ein Ford Anglia 105, mit welchem Paulchen Panter unterwegs sein koennte…

www.rallycostabrava.com
formfreu.de: Bericht vom letzten Jahr
formfreu.de: Special zu den 9 Statossen

rcb09_23.jpgrcb09_18.jpgrcb09_16.jpgrcb09_22.jpgrcb09_42.jpg

rcb09_46.jpgrcb09_45.jpgrcb09_44.jpgrcb09_43.jpgrcb09_41.jpgrcb09_40.jpgrcb09_39.jpgrcb09_38.jpgrcb09_37.jpgrcb09_36.jpgrcb09_35.jpgrcb09_34.jpgrcb09_33.jpgrcb09_32.jpgrcb09_31.jpgrcb09_30.jpgrcb09_29.jpgrcb09_28.jpgrcb09_27.jpgrcb09_26.jpgrcb09_25.jpgrcb09_24.jpgrcb09_21.jpgrcb09_20.jpgrcb09_19.jpgrcb09_17.jpgrcb09_15.jpgrcb09_14.jpg

rcb09_13.jpgrcb09_12.jpgrcb09_11.jpgrcb09_10.jpgrcb09_08.jpgrcb09_07.jpgrcb09_06.jpgrcb09_05.jpgrcb09_04.jpgrcb09_03.jpgrcb09_02.jpgrcb09_01.jpg

#Rallycostabrava

8. November 2008

Lancia Stratos – Rally Costa Brava – Lloret de Mar

von Markus

Die Stars des vorletzten Laufes zur FIA European Historic Championship bei der Rally Costa Brava in Lloret de Mar waren mit Sicherheit die Lancia Stratos. 9 Stueck waren gemeldet, um in der Rennklasse (7) oder zu Gleichmaessigkeitspruefungen (2) anzutreten. Die Startnummer 1 wurde von Sandro Munari gefahren, dem Rallye-Weltmeister von 1977, der auf Lancia Stratos schon die Rallye Montecarlo, die Korsika-Rallye oder die Tour de France 1973 gewonnen hat.

Schoen, die Fahrzeuge von der technischen Abnahme bis zum Start zu begleiten.

www.stratosmania.com
www.rallyclassics.org

stratos52.jpgstratos47.jpg

stratos14.jpgstratos22.jpg

stratos01.jpgstratos02.jpgstratos03.jpgstratos04.jpgstratos05.jpgstratos06.jpgstratos07.jpgstratos08.jpgstratos09.jpgstratos10.jpgstratos11.jpgstratos12.jpgstratos13.jpgstratos15.jpgstratos16.jpgstratos17.jpgstratos18.jpgstratos19.jpgstratos20.jpgstratos21.jpgstratos23.jpgstratos24.jpgstratos25.jpgstratos26.jpgstratos27.jpgstratos28.jpgstratos29.jpgstratos30.jpgstratos31.jpgstratos32.jpgstratos33.jpgstratos34.jpgstratos35.jpgstratos36.jpgstratos37.jpgstratos38.jpgstratos39.jpg

stratos41.jpgstratos42.jpgstratos43.jpgstratos44.jpgstratos45.jpgstratos46.jpgstratos48.jpgstratos49.jpgstratos50.jpgstratos51.jpgstratos53.jpgstratos54.jpgstratos55.jpgstratos56.jpg

#Rallycostabrava

Rally Costa Brava 2008 – FIA European Historic Rally Championship

von Markus

Am 7. und 8. November startet zum 56. Mal die Rally Costa Brava – Lloret de Mar und ist damit die aelteste Rallye Spaniens. Sie ist in die moderne Klasse mit Laeufen zur spanischen und katalanischen Meisterschaft und der Historischen, deren Laeufe zur FIA European Historic Championship zaehlen. 53 historische Fahrzeuge sind am Start, ua mit Bruno Munari (Lancia Stratos) und Bjoern Waldegard (Ford Escort).
Mit insgesamt 9 teilnehmenden Lancia Stratos wurde ein neuer Rekord aufgestellt. Im Feld auch 14 Porsche 911, 10 Ford Escort, 4 Opel (Kadett und Ascona) , Mitsubishi Lancer, Fiat Abarth131, Datsun 240, BMW 2002 Alpina…

www.rallyclassics.org

rlo38.jpgrlo12.jpgrlo16.jpgrlo14.jpg

rlo01.jpgrlo02.jpgrlo03.jpgrlo04.jpgrlo05.jpgrlo06.jpgrlo07.jpgrlo08.jpgrlo09.jpgrlo10.jpgrlo11.jpgrlo13.jpgrlo15.jpgrlo17.jpgrlo18.jpgrlo19.jpgrlo20.jpgrlo21.jpgrlo22.jpgrlo23.jpgrlo24.jpgrlo25.jpgrlo26.jpgrlo27.jpgrlo28.jpgrlo29.jpgrlo30.jpgrlo31.jpgrlo32.jpgrlo33.jpgrlo34.jpgrlo35.jpgrlo36.jpgrlo37.jpgrlo39.jpgrlo40.jpg

rlo41.jpgrlo42.jpgrlo43.jpgrlo44.jpgrlo45.jpgrlo46.jpgrlo47.jpgrlo48.jpgrlo49.jpgrlo50.jpgrlo51.jpgrlo52.jpgrlo53.jpgrlo54.jpgrlo55.jpgrlo56.jpg

#Rallycostabrava