formfreu.de
SCHICKES. SCHÖNES. SCHNELLES.

8. August 2011

THE BREAD & BUTTER SUPERSHOW__ Airport Berlin-Tempelhof

von Tom

Berlin Fashion Week

Die 25. BREAD & BUTTER – tradeshow for selected brands fand im Juli 2011 bereits zum fünften Mal auf dem historischen Gelände des Zentralflughafens Berlin-Tempelhof statt. Unter dem Kampagnenmotto THE BREAD & BUTTER SUPERSHOW feierte die Messe, die 2001 als offshow for selected brands in Köln gestartet war, ihr zehnjähriges Jubiläum.

Inmitten der Betonwüste auf dem Flugvorfeld gab es das DESERT LAND, der völlig neu konzipierte Außenbereich der SPORT & STREET Area. Inspiriert von Hippie-Partys und Musik-Festivals, von Filmen wie Mad Max oder abgerissenen Trailer Parks: Die futuristische, künstliche Wüste in einer außergewöhnlichen Umgebung war mit Sicherheit einer der coolsten Orte der Tradeshow. Douglas C-54 Skymaster und VFW-Fokker 614 waren Teil der spannenden im Kontrast zur geschichtsbeladenen Location stehenden Inszenierungen mit viel aufregendem und geilem alten Blech…

194 kräftige und bunte und sonnige Eindrücke aus Tempelhof.

BREAD & BUTTER

BREAD & BUTTER bei formfreu.de
Berlin Fashion Week bei formfreu.de
Flughafen Berlin-Tempelhof bei formfreu.de

THF#, BerlinFashionWeek#, BREAD&BUTTER#

7. August 2011

Fashion Week – various

von Tom

Berlin Fashion Week

Die Hauptstadt im Modefieber. In allen Ecken und Winkeln der Stadt gibt es kreative Events und Showrooms.

Fotoreihen von folgenden Veranstaltungen:

Perret Schaad Showroom @ Linienstrasse 23
ESMOD @ Atrium der Deutschen Bank
SemiDomesticated @ Mindpirates Vereinsheim
Levi’s Print Workshop @ Alte Münze

Alle unsere Beiträge zur Berlin Fashion Week findet ihr hier.

BerlinFashionWeek#

WEDDING DRESS #6 ___Festival of Urban Fashion and Lifestyle

von Tom

Berlin Fashion Week

Der Wedding präsentierte sich mal wieder modisch. Wenn zur Fashion Week ein internationales Publikum, Einkäufer, Händler und Modebegeisterte aus aller Welt in die Hauptstadt kommen, ist es auch auf der Brunnenstrasse schick, kreativ und bunt.

Bereits zum sechsten mal gab es WEDDING DRESS, das Festival of Urban Fashion and Lifestyle. Einer der Höhepunkte war die Vintage Smackdown Fashionshow – kuratiert vom Modeblog iHeartBerlin.de. Hierfür waren über mehrere Wochen hinweg Liebhaber von Vintage-Mode und extravagantem Look mit ihren individuellen Outfits online gegeneinander angetreten. Die zehn besten gab es auf dem Catwalk…

WEDDING DRESS #6

Mehr WEDDING DRESS bei formfreu.de gibt es hier und hier.

Berlin Fashion Week bei formfreu.de

BerlinFashionWeek#

MDHcatwalk @ Studio im Admiralspalast

von Tom

Berlin Fashion Week

Der MDHcatwalk ging in die dritte Runde. Unter dem Motto ‘Sparkling’ präsentierten die Studierenden der Mediadesign Hochschule Berlin und München dieses Jahr ihre Arbeiten in einer multimedialen Inszenierung im Admiralspalast an der Friedrichstraße.

Color Blocking, Deconstructed Trenchcoat, UNfashioned, Folded, Ziggy Stardust und Crystal waren die Titel und Themen der vorgestellten Kollektionen.

Mediadesign.Hochschule

formfreu.de: MDHcatwalk @ Ehemaliges Fernmeldeamt/Ost 2010
Berlin Fashion Week bei formfreu.de

BerlinFashionWeek#

5. August 2011

Bright @ ehemaliges Ministerium für Staatssicherheit der DDR

von Tom

Berlin Fashion Week

Die Bright Tradeshow präsentierte sich bereits zum dritten Mal in Berlin im ehemaligen Ministerium für Staatssicherheit der DDR in der Normannenstrasse in Lichtenberg. Im Haus 18 zeigten sich auf über drei Etagen erneut große Marken und Newcomer der Boardkultur und Streetwearszene. Kontrastreich und gleichzeitig erfrischend.

Eine hochspannende und ungewöhnliche Location: Das Haus 18 bildet die nördliche Flanke des weitläufigen Gebäudeensembles, von dem aus der DDR-Geheimdienst gesteuert wurde. Ein mächtiger sich nach außen abschottender Kubus mit mit schweren Kunststoffplanen verhangenen Fensterflächen. Innen: Großzügige Räumlichkeiten und ein eindrucksvoller Multifunktionssaal mit abstrakten kirchenartigen Buntglasfenstern und mit einer aus Kuben und Stufen zusammengesetzten Deckenkonstruktion.

Orteentdecken auf der Tradeshow…

Bright Tradeshow

Alle Beiträge zur Berlin Fashion Week bei formfreu.de gibt es hier.

BerlinFashionWeek#

4. August 2011

Show 0711 und Edged Showroom @ Glashaus Arena

von Tom

Berlin Fashion Week

Die Berlin Fashion Week ließ auch im Glashaus der Arena Berlin ihre Spuren. Hier zeigten über 20 junge, aufstrebende Designtalente vier Tage lang ihre neusten Kreationen in einer Kooperation von Show 0711 und Edged Showroom. Ein frisches Fashionshowformat und eine junge Modeplattform. Und Partys, Laufsteg, Showroom, Ausstellungsflächen und Kunstinstallationen, die sich über das gesamte Glashaus verteilten.

Lena Hasibether, Jagoda Piekaska, Mark&Julia, Irinalaaja und Morpheus waren die Protagonisten der Final Show.

Show 0711
Edged Berlin Blogspot

Hier findet ihr alle unsere Fotostrecken: Berlin Fashion Week bei formfreu.de

BerlinFashionWeek#

3. August 2011

Underground Catwalk 2011

von Tom

Berlin Fashion Week

Knaller-Location: Ein abgefahrener U-Bahn-Zug oder der Fashion Train der Linie U5.

‘Betriebsfahrt’: Junge Mode-Rebellen zeigten beim Underground Catwalk wieder ihre skurrilen Kollektionen in zwei fahrenden U-Bahn-Zügen, dem wohl ungewöhnlichsten Laufsteg der Berliner Fashion Week. Urban, Rock ‘n’ Roll, Burlesque, Gothic standen im Untergrund im Vordergrund: Im Zug 2 gab es Experimentelles und Ausgeflipptes von Labels wie Iron Fist, Zuckerschloss oder Elfcraft. Eine beengte Location mit heißen Darbietungen.

Los ging es auf dem Bahnsteig U-Bahnhofs Alexanderplatz. Danach fuhr der rollende Laufsteg in Richtung Heinrich-Heine-Straße, wo im Sage Club die After-Show Party startete…

Underground Catwalk

Alle unsere Fotostrecken und Beiträge zur Fashion Week findet ihr hier.

BerlinFashionWeek#

2. August 2011

Austrian Fashion Design @ Alte Münze

von Tom

Berlin Fashion Week

Andy Wolf | Angel of Pleasure | Callisti | Dejan Dukic | Ep_Anoui | Mangelware | Michel Mayer | Nikola Fechter | Pitour | Superated

Zehn Modedesigner mit österreichischen Wurzeln zeigten ihre Ideen im Innenhof der Alten Münze in Mitte. Von glamourös, schön und sexy bis überspitzt und extrovertiert.

Austrian Fashion Design

Berlin Fashion Week bei formfreu.de

BerlinFashionWeek#

The projektGALERIE Showroom @ Alte Münze

von Tom

Berlin Fashion Week

The projektGALERIE Showroom – Contemporary Fashion Fair & Presentations

The projektGALERIE Showroom ist die Tradeshow Institution für junge, internationale Designer und Brands aus den Bereichen High Fashion, Street und Avant-Garde. Mehr als 40 Aussteller präsentierten in der neunten Edition ihre Spring/Summer 12 Kollektionen in der ehrwürdigen Alten Münze in Berlin-Mitte.

Zu den ausstellenden Designern und Labels gehörten u.a. David Andersen, Miriam Schaaf, Yenikolka, Gudrun og Gudrun, Dejan Dukic, Maldoror, Nieuw Jurk, Restructional Clothing, Superated, Wilfried Mayer, Zyanya Keizer sowie Vyosna.

projektGALERIE

formfreu.de: projektGALERIE Showrooms___Showroom Meile
formfreu.de: projektGALERIE Showrooms ___bARBARA í gONGINI ___Showroom Meile

Berlin Fashion Week bei formfreu.de

BerlinFashionWeek#

2. August 2010

More Fashion Week…

von Tom

Berlin Fashion Week

Viele kräftige Eindrücke. Für alle, die sich an den Fashion Week Pics noch nicht satt gesehen haben, hier nochmals ein visueller Rundumschlag mit Fotos von verschiedenen Events in Berlin.

butterflysoulfire Showroom
Esmod @ Atrium der Deutschen Bank
Kunsthochschule Berlin-Weißensee: seefashion 10 @ Haus der Kulturen der Welt
Bright Bar
Starstyling Showroom
PREMIUM International Fashion Trade Show @ Station-Berlin
SEEK @ Station-Berlin
THEKEY.TO @ Postbahnhof
UdK Berlin: schau 10 @ Ehemaliges Fernmeldeamt

Berlin Fashion Week bei formfreu.de

dsc_0658esmod.jpgdsc_0805ps.jpgdsc_0245tkts.jpgdsc_0247tktt.jpgdsc_0371cww.jpgdsc_0334bb.jpgdsc_0072bfw.jpgdsc_0955ps.jpg

dsc_0565gs.jpgdsc_0496tkts.jpgdsc_0575tkts.jpgdsc_0874cw.jpg

dsc_0582gs.jpgdsc_0593gs.jpgdsc_0597gs.jpgdsc_0643esmod.jpgdsc_0665esmod.jpgdsc_0123hdk.jpgdsc_0125hdk.jpgdsc_0071hdk.jpgdsc_0112hdk.jpgdsc_0116hdk.jpgdsc_0058hdk.jpgdsc_0339bb.jpgdsc_0301bb.jpgdsc_0309bb.jpgdsc_0362bb.jpgdsc_0332bb.jpgdsc_0296bb.jpgdsc_0504bb.jpgdsc_0493bb.jpgdsc_0076bfw.jpgdsc_0587ps.jpgdsc_0739ps.jpgdsc_0744ps.jpgdsc_0747ps.jpgdsc_0750ps.jpgdsc_0764ps.jpgdsc_0776ps.jpgdsc_0795ps.jpgdsc_0909ps.jpgdsc_0910ps.jpgdsc_0919ps.jpgdsc_0926ps.jpgdsc_0951ps.jpgdsc_0803ps.jpgdsc_0806ps.jpgdsc_0813ps.jpgdsc_0823ps.jpgdsc_0831ps.jpgdsc_0861ps.jpgdsc_0883ps.jpgdsc_0890ps.jpgdsc_0896ps.jpgdsc_0252tkts.jpgdsc_0239tktt.jpgdsc_0241tktt.jpgdsc_0359tktt.jpgdsc_0309tktt.jpgdsc_0536tkts.jpgdsc_0587tkts.jpgdsc_0769tkts2.jpgdsc_0869cw.jpgdsc_0621cww.jpgdsc_0101cwx.jpgdsc_0143cwx.jpgdsc_0161cwx.jpgdsc_0181cww.jpgdsc_0205cwx.jpgdsc_0375cww.jpgdsc_0399cww.jpgdsc_0441cww.jpgdsc_0545cww.jpgdsc_0220cwx.jpgdsc_0252cwx.jpgdsc_0257cww.jpgdsc_0670cww.jpgdsc_0759cww.jpgdsc_0911cw.jpgdsc_0964cw.jpgdsc_0978cw.jpg

dsc_0143hdk.jpgdsc_0159hdk.jpgdsc_0039hdk.jpgdsc_0109hdk.jpgdsc_0118hdk.jpgdsc_0043hdk.jpgdsc_0344bb.jpgdsc_0298bb.jpgdsc_0491bb.jpgdsc_0737ps.jpgdsc_0914ps.jpgdsc_0844ps.jpgdsc_0881ps.jpgdsc_0213tktt.jpgdsc_0332tktt.jpgdsc_0604tkts.jpgdsc_0608tkts.jpgdsc_0335tktt.jpgdsc_0338tktt.jpgdsc_0349tktt2.jpgdsc_0406tkts.jpgdsc_0564tktsd.jpgdsc_0578tkts.jpgdsc_0509tkts.jpgdsc_0641tkts.jpgdsc_0763tkts.jpgdsc_0008cww.jpgdsc_0087cwx.jpgdsc_0279cww.jpgdsc_0714cww.jpgdsc_0741cww.jpgdsc_0869cww.jpgdsc_0883cw.jpg

BerlinFashionWeek#

Daniel Kroh: ReCLOTHINGS @ THEKEY.TO

von Tom

Berlin Fashion Week

THEKEY.TO ist seit 2009 die internationale Messe für grüne Mode, nachhaltigen Lifestyle und Kultur. Dieses Jahr fand das Event im Postbahnhof in Friedrichshain statt.

Unter den vielen gezeigten ökoschicken Fashiontrends begeisterten mich die ReCLOTHINGS von Daniel Kroh. Alte gebrauchsstabile Arbeitskleidung wird vom Maßschneider zu neuem Chic geschnitten und genäht. Was für die Arbeitswelt nicht mehr zu gebrauchen ist, wird Mode. Kein Stück ist wie das andere.

“Unsere Konsumgesellschaft verzichtet auf Ressourcen, die offensichtlich vorhanden sind. Mein Standpunkt ist, sich von der Wegwerfgesellschaft zu distanzieren, Wertstoffe zu retten, um daraus Neues entstehen zu lassen. Einem textilen Massenkonsum setze ich gestaltete Unikate entgegen. Den Reiz der von mir verwendeten Materialien machen Gebrauchsspuren aus. Jedes Kleidungsstück erzählt eine Geschichte: Der Glaser, der die Fensterscheiben auf den Oberschenkeln absetzt und somit feine Schlisse erzeugt. Der Maler, der ein Kunstwerk auf seiner Latzhose schafft. Auf der Kleidung des Schweißers sprühen die Funken. Diese Augenblicke, diese Spuren, gilt es zu erhalten.”

Daniel Kroh Maßanzüge und ReCLOTHINGS

Berlin Fashion Week bei formfreu.de

dsc_0747tkts.jpgdsc_0724tkts.jpgdsc_0703tkts2.jpg

dsc_0621tkts.jpgdsc_0238tktt.jpgdsc_0623tkts.jpgdsc_0627tkts.jpgdsc_0702tkts.jpgdsc_0634tkts.jpgdsc_0635tkts.jpgdsc_0716tkts.jpgdsc_0645tkts.jpgdsc_0732tkts.jpgdsc_0733tkts.jpgdsc_0756tkts.jpgdsc_0714tkts.jpgdsc_0658tkts.jpgdsc_0664tkts.jpgdsc_0683tkts.jpg

dsc_0616tkts.jpgdsc_0612tkts.jpgdsc_0686tkts.jpgdsc_0708tkts.jpgdsc_0710tkts.jpg

BerlinFashionWeek#

German Garment Pop-Up Store @ Gallery Store

von Tom

Berlin Fashion Week

Modeläden, die nur für wenige Wochen oder Tage öffnen und dann wieder von der Bildfläche verschwinden, sind der neue Trend in Berlin. Auch das kreative Quartett von German Garment – der Designer Kilian Kerner, der Schauspieler Matthias Schweighöfer, der TV-Moderator Joko Winterscheidt und der DJ Sebastian Radlmeier – hat diese Art von Läden für sich entdeckt. Pünktlich zur Fashion Week in Berlin zog der Pop-Up Store in die Räume des Gallery Store in der Oderberger Straße.

Neben den aktuellen Kollektionen von German Garment und Kilian Kerner sind auch ausgewählte Einzelstücke und Raritäten der beiden Labels zu kaufen, die so noch nie im Handel erhältlich waren. Bis Mitte August habt ihr noch Zeit zum Stöbern und Shoppen. Viele schöne Shirts aus Deutschland – da fällt die Wahl auch nicht sonderlich leicht…

bis 14. August 2010, Mo-Fr von 12-20 Uhr, Sa von 12-19 Uhr
Gallery Store, Oderberger Str. 48, 10435 Berlin

German Garment

Alle Beiträge und Fotostrecken zur Fashion Week bei formfreu.de gibt’s hier.

dsc_0047gg.jpgdsc_0050gg.jpgdsc_0026gg.jpg

dsc_0060gg.jpgdsc_0042gg.jpgdsc_0027gg.jpgdsc_0034gg.jpgdsc_0055gg.jpg

dsc_0008gg.jpgdsc_0014gg.jpgdsc_0015gg.jpgdsc_0018gg.jpg

BerlinFashionWeek#